Kindle unlimited bücher herunterladen

Die andere Seite davon ist, auch wenn Sie gerne Indie-Titel lesen, haben Sie wahrscheinlich ein paar große Autoren, deren Arbeit Sie auch lesen möchten. Für die meisten Menschen kann Kindle Unlimited den Kauf von Büchern einfach nicht ersetzen. Wenn Sie den neuesten George R.R. Martin oder Bill Bryson Titel abholen möchten, müssen Sie diese zusätzlich zu Ihrem Kindle Unlimited-Abonnement kaufen. Sie können bis zu zehn E-Books gleichzeitig auf Ihrem Gerät speichern, und es besteht keine Verpflichtung, nach Ablauf Ihres Abonnements weiterzumachen – tatsächlich können Sie vorsorglich kündigen, sobald Sie sich angemeldet haben, und trotzdem die zwei Monate erhalten. Der einzige Nachteil ist, dass es nur für neue Kunden verfügbar ist. Aber die Dinge ändern sich. Im Oktober 2016 wurde Prime Reading eingeführt, mit dem Prime-Mitglieder auf eine wechselnde Auswahl an E-Books, Comics und Zeitschriften zugreifen können. Der Zugang ist unbegrenzt, und Sie erhalten alle attraktivsten Artikel, die Sie im gesamten Kindle-Shop finden können. Was das Argument angeht, dass 1.4M eine schlechte Auswahl an Büchern macht, habe ich immer noch kein Problem, jeden Monat mehr als 30 Bücher zu finden, die ich lesen möchte. Ich folge einer anständigen Anzahl von Autoren, die regelmäßig Inhalte produzieren; in der Tat ist das größere Problem, dass ich manchmal auf eine Serie zurückkomme und, weil ich Bücher von 6 oder 7 anderen Autoren/Serien gelesen habe, bevor der neue herauskommt, dauert es eine Minute, um mich daran zu erinnern, was in der Serie vor sich geht. Auch das ist kein Problem mit KU, aber, weil ich einfach das vorhergehende herunterladen kann, ein Kapitel lesen, um sich zu erinnern, dann es zurückgeben und das neue herunterladen, weil es nicht 10 pro Monat ist, es ist 10 zu einem bestimmten Zeitpunkt. Sobald ich eine zurücksende, kann ich meine nächste Wahl herunterladen.

Kindle Unlimited Bücher können auf Ihrem Kindle oder jedem Gerät gelesen werden, das die Kindle-App unterstützt. Darüber hinaus, während Kindle Unlimited vielleicht nicht die « beliebtesten » Autoren haben, war es ein großes Privileg, viele sehr gute Autoren zu lesen, die vielleicht nie von den großen Verlagen veröffentlicht wurden. Einige sie unglaublich talentiert, aber schreiben in einem Genre, das nicht so viele Leser generiert, wie sagen Romane. Und 3 bis 5 Dollar pro Buch ist beachtlich, wenn man 20 oder mehr Bücher pro Monat liest. Ja, mindestens 5 oder mehr pro Woche! Geben Sie also Kindle Unlimited einen weiteren Schuss. Wenn Sie ein Buch-Junkie sind und nicht aus Geld gemacht, kann es eine wirklich gute Option sein! Sicher, die Anzahl der Kindle Unlimited Bücher, die außerhalb der USA erhältlich sind, wird kleiner sein. Es ist jedoch immer noch viel mehr, als jede der lokalen E-Book-Plattformen bieten könnte. Sie können Kindle Unlimited-Bücher auf Ihrem Kindle, jedem Gerät, das die Kindle-App unterstützt, oder auf Ihrem PC mit dem Kindle Cloud Reader lesen. Und wie bei jedem gekauften Kindle eBook können Sie den gleichen Titel geräteübergreifend lesen. Gosh, ich wünschte, es gäbe eine Möglichkeit für mich, Ihre Antwort zu mögen! Diese Bewertung von KU ist viel zu subjektiv.

Ich lese 5-10 Bücher pro Woche aus einem unterversorgten Genre. Selbst wenn sie jeweils 0,99 Dollar sind, ist KU immer noch ein besseres Angebot für mich. Ich kümmere mich nicht einmal um die Big Five… Das ist nicht nur uninformiert, es ist auch beleidigend. Erstens gibt es viele und viele Leute, die drei oder mehr Bücher pro Woche lesen, geschweige denn einen Monat. Zweitens, WiFi ist praktisch überall verfügbar, wo jeder in den Urlaub fahren würde, so dass Argument lächerlich ist. Drittens sagen Sie, dass andere Dienste besser sind und erwähnen dann nur einen und weisen auf seine Nachteile hin. Schließlich ist die Annahme, dass die meisten Menschen nur Bücher aus « The Big Five » lesen wollen, ignorant und herablassend.

Es gibt viele Autoren, vor allem in unterversorgten Genres, die große Anhänger haben und viel Geld verdienen, indem ihre Bücher selbst veröffentlicht und auf KU verfügbar sind. Und KU ist ein guter Ort für diese Autoren, um Leser zu gewinnen, die vielleicht nicht in der Lage oder nicht willens sind, die 3,99 Dollar herunterzufallen oder so, dass Sie kavalierlich entlassen. Ich habe 2017 über 400 Bücher gelesen und das hätte ich ohne KU nie machen können.