Raw therapee herunterladen

Informationen zum Herunterladen von Entwicklungsbuilds mit Blutkante finden Sie im Download-Artikel in RawPedia. Ich konnte die Datei nach dem Herunterladen nicht öffnen. Sagt unbekannter Dateityp. Download sagt nur Datei, kein exe ausreichend oder andere Nomenklatur, die andere Apps haben. Keine Ahnung, wie es zu öffnenMore RawTherapee ist free und Open Source Software. Das bedeutet, dass Sie es kostenlos nutzen können, wo immer Sie möchten und wie Sie wollen, solange Sie sich an die Copyleft GPLv3 Lizenz halten. Laden Sie den Quellcode herunter, ändern Sie ihn und helfen Sie, ihn zu verbessern! Wir glauben an Freie Software. ♥ Das alte Thema « Download RawTherapee development builds » lieferte auch Links zu den André Gauthier vel « gaaned92 » diversen RawTherapee Compilations. Einige der Einstellungen verfügen über automatisierte Einstellungen, aber nicht alle.

Auch Raw Therapee hat keine Dokumentation, also geht es eher darum, alle Möglichkeiten auszuprobieren, um zu sehen, welche man am besten aussieht. Software sollte über den Paketmanager Ihrer Distribution installiert werden. Bei allem Respekt, aber nicht ganz veraltet, nehme ich an. . Darüber hinaus ist es möglich, den Weißabgleich, Vibrance, Kanalmixer, HSV-Equalizer, RGB-Kurven, Farbmanagement, Demosaikierung, Vorverarbeitung, rohe weiße und schwarze Punkte, dunklen Rahmen, flaches Feld und chromatische Aberration einzustellen. RawTherapee bietet auch Platz für grundlegende Bearbeitungswerkzeuge wie Zuschneiden, Ändern der Größe und Drehung sowie das Umschalten des Vollbildmodus, das Aktivieren von Metadatenfiltern sowie die Konfiguration schneller Exportoptionen (z. B. Kantenschärfe und Rauschunterdrückung). XnView ist ein Bildbetrachter, der Standardaustauschformate und Raw-Fotos auch in der Übersicht als auch im Vollbild. Imho ein Standard-Build, ohne dass zusätzliche Features aktiviert werden, ein Build mit -msse4 und ein Build mit -mavx wäre in Ordnung, während dies erlaubt, den git-Commit aus dem Paketnamen zu bestimmen, generiert es Pakete mit Namen, die sich jedes Mal ändern.

Wäre dies nützlich? Irgendwelche Vorschläge für bestimmte Prozessorziele? Ich denke, dass ein oder zwei konkrete Ziele ein vernünftiger Kompromiss wären… Aber zum Beispiel könnte ein -march=bdver1-Build auf einer Intel CPU überhaupt nicht ausgeführt werden und umgekehrt. Und selbst wenn es läuft, könnte es nicht optimal laufen, vielleicht sogar noch schlimmer, da der Compiler auch Dinge wie L1-Cache-Größe des Ziels berücksichtigt, für das Sie kompilieren und welche die bevorzugte SIMD-Größe des Ziels ist und so weiter. @gaaned92 Es geht nicht nur um Leistung. Angenommen, Sie erstellen einen Build für ein Ziel, das AVX unterstützt und auch, obwohl Sie das nicht bemerkt haben: F16C. Jetzt lädt ein Benutzer herunter, die erstellt werden, da sein Computer AVX unterstützt. Wenn seine Maschine F16C nicht unterstützt (obwohl ich nicht weiß, ob es CPS gibt, die AVX unterstützen, aber nicht F16C), wird er einen Absturz bekommen, sobald er einen 16-Bit-Float DNG von hdrmerge öffnet. . Ich weiß nicht über Windows-Builds, aber vielleicht ist es interessant, diese und die Appimages Links zu halten, nur um sie an einem bekannten Ort zu haben. @Morgan_Hardwood @gaaned92 @heckflosse ich über die Benennung der Entwicklungsbauten nachgedacht habe, die ich zur Verfügung stelle. Das aktuelle Schema ist das folgende: Es gibt derzeit keine einfache Möglichkeit, diese Links zu finden, nehme ich an.

Mit Raw Therapee können Sie Ihre RAW-Bilder in einer freundlichen, benutzerfreundlichen Oberfläche verarbeiten. RawTherapee und andere Open-Source-Projekte benötigen Zugriff auf Beispiel-Rohdateien aus verschiedenen Kameramarken und -modellen, um diese Rohformate korrekt zu unterstützen.